Logo

Research Scientist (m/w/d) im Bereich Product Lifecycle Management

  • CONTACT Software
  • Bad Vilbel
  • Berlin
  • Bremen Hauptsitz
  • Dessau
  • Duisburg
  • Ingolstadt
  • Kaiserslautern
  • Karlsruhe
  • Köln
  • Königsbrunn
  • München
  • Paderborn
  • Berufserfahrung
  • Berufserfahrung (Senior Level)
scheme image
Bei CONTACT Research arbeiten wir gemeinsam mit unseren internen und externen Partnern aus Industrie und Forschung an langfristigen Projekten, die einen Innovationssprung in der angewandten Forschung als auch Technologie- und Methodeninnovation umfassen.   
 
Unsere Mission: Gemeinsam mit kreativen Köpfen aus verschiedenen Disziplinen entwickeln wir Lösungen für das Engineering und die Produktion der Zukunft. Dabei konzentrieren wir uns auf Themen, die soziale, ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit sowie digitale Souveränität fördern, und tragen so zu einer positiven gesellschaftlichen Entwicklung bei. 
 
Als Research Scientist (m/w/d) werden Sie ein Teil unseres dynamischen Teams und arbeiten an innovativen Softwarelösungen in den Bereichen Digital Lifecycle Management, Data & Service Ecosystems und Nachhaltigkeit. Sie Übernehmen die Leitung von internen und externen Projekten und bringen diese mit Ihrem Fachwissen zum Erfolg. Des Weiteren Analysieren Sie aktuelle Arbeitsprozesse in den Bereichen PLM, ERP und MES, identifizieren Innovationspotenziale und entwickeln innovative softwarebasierte Lösungen. 
 
Gestalten Sie die nachhaltige und digitale Transformation der Industrie mit Ihrem Engagement und Fachwissen. 

Ihre Aufgaben

  • Gestaltung der Digitalen Transformation durch Analyse, Konzeption und Beratung 
  • Mitwirkung bei der Umsetzung und Konzeptionierung von innovativen Softwarelösungen im Bereich Digital Lifecycle Management, Data & Service Ecosystems und Sustainability 
  • Schnittstellenfunktion zwischen Kunden, Technologie- und Forschungspartnern sowie unserer Entwicklung 
  • Leitung und Bearbeitung von internen und externen Forschungs- und Innovationsprojekten 
  • Aufarbeitung von Fachthemen sowie die Erarbeitung und Dokumentation fachspezifischer Konzepte für Softwarelösungen 
  • Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Workshops 

Das sollten Sie mitbringen

  • Abschluss eines technischen Studienganges, beispielsweise (Wirtschafts-) Informatik, Software oder Systems Engineering oder Maschinenbau 
  • mehrjährige Erfahrung in nationalen oder internationalen Forschungsprojekten im technischen Umfeld 
  • Begeisterung für die Entwicklung von Softwareprodukten, Kenntnisse von agilen Arbeitsweisen und ein Verständnis für das Software-Engineering  
  • kritisches Denken und Kenntnisse über (wissenschaftliche) Herangehensweisen im Innovationsprozess sind von Vorteil 
  • erste Erfahrungen im PLM-, ERP- oder MES-Umfeld 
  • Interesse an der Verbreitung eigener Forschungsergebnisse (bspw. durch die Erstellung von Veröffentlichungen, Blogbeiträge, Präsentationen auf Konferenzen)  
  • Freude an selbständiger Arbeit und vielfältigen Themen rund um die Digitalisierung und Nachhaltigkeit 
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ausgezeichnete Kommunikationsstärke  
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in deutscher und englischer Sprache in Wort und Schrift  

Unser Angebot

  • Seien Sie dabei, wenn wir mit unseren innovativen Technologien und zukunftsweisenden Forschung die Welt rund um Industrie 5.0 gestalten und das Internet der Dinge (IoT) erlebbar machen   
  • ein individuelles und professionelles Onboarding, entsprechend Ihrer Vorerfahrung, mit Mentoring-Programm und Unterstützung durch Ihre Teamkolleg:innen 
  • ein marktgerechtes Gehalt und flache Hierarchien innerhalb einer stark wachsenden Organisation mit „Du“-Kultur bis zur Führungsebene 
  • Auswahl aus diversen Weiterbildungen aus unserem Schulungskatalog, zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung 
  • Vergünstigungen für Firmenfitness sowie die Teilnahme an verschiedenen Sportgruppen, regelmäßigen Team- und Firmen-Events 
  • Zuschuss zum Deutschlandticket  
  • Wahl zwischen der Arbeit an einem unserer Standorte, im Homeoffice oder einer hybriden Tätigkeit 
  • offene und wertschätzende Unternehmenskultur, in der eigene Ideen nicht nur erlaubt, sondern auch gern gehört werden 
  • flexible Arbeitszeiten mit Zeiterfassung und 30 Tagen Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) 
  • frisches Obst und diverse Heiß- und Kaltgetränke an unseren Standorten 

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann sollten wir uns kennenlernen!
Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie ein wichtiger Teil unserer Erfolgsgeschichte!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

CONTACT Software GmbH
Frau Dana Theil
Wiener Str. 1 – 3
28359 Bremen

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. CONTACT Software hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.